Vorweihnachtszeit im Bellevue
5. Dezember 2023
Krimi Dinner – Ein exakter Mord (am 02. März 2024)
7. Februar 2024

Klassik im Salon

Das Eventjahr startet im Hotel Bellevue am 03. Februar 2024. Dann findet um 17:30 Uhr in unserem Restaurant ein ca. 1-stündiges klassisches Konzert statt. Der Eintritt ist sogar kostenfrei – in Kombination mit einem anschließenden Essen im Restaurant wird daraus bestimmt ein unvergesslicher Abend.

 

Wer sind die Künstler? Die kongenialen Künstler Anna Katharina Wildermuth (Violine) und Christopher Herrmann (Cello und Gitarre) interpretieren virtuos von Bach bis Piazzola. Anna Katharina Wildermuth spielt die Erste Geige im von ihr mitgegründeten Aris Quartett, Christopher Herrmann (christopher-herrmann.com) ist Komponist, Gründer des „orchestra of truth“, Cellist, Pianist, Gitarrist und Geiger. Die Künstler freuen sich über Spenden. 

 

 

Wer verbirgt sich hinter dem Aris Quartett? (Auszug von der Website arisquartett.de)

 

Ausdrucksstark, dynamisch, eindrucksvoll: Seit über einem Jahrzehnt ist das Aris Quartett auf den internationalen Bühnen zuhause. Mit seiner unverwechselbaren Klangsprache gehört es längst zur Top-Riege der Kammermusik.

Zu den Auftrittsorten der Musiker zählen Säle wie die Londoner Wigmore Hall, die Elbphilharmonie Hamburg, das Herbst Theatre San Francisco oder die Philharmonie de Paris. Hochkarätig ist die Auswahl ihrer Kammermusikpartner: Christiane Karg, Tabea Zimmermann, Daniel Müller-Schott, Eckart Runge, Kit Armstrong und Nils Mönkemeyer.

 

Das Ensemble widmet sich auch genreübergreifenden Projekten, so etwa mit dem Jazz-Pianisten Omer Klein. Von Beginn an legten die Musiker zudem ein besonderes Augenmerk auf zeitgenössische Musik. Komponisten wie Lukas Ligeti, Gerald Resch, Misato Mochizuki und Pierre-Dominique Ponnelle vertrauen dem Quartett Uraufführungen ihrer Werke an.

2009 in Frankfurt am Main gegründet, spielt das Aris Quartett, zu dessen wichtigsten Mentoren Günter Pichler (Alban Berg Quartett) zählt, bis heute in unveränderter Besetzung.

Der Erfolg des Ensembles kommt nicht von ungefähr: Mit zahlreichen ersten Preisen bei renommierten Wettbewerben gelang dem Aris Quartett schnell der internationale Durchbruch. Die Musiker wurden zudem als „ECHO Rising Stars“ der European Concert Hall Organisation ausgezeichnet, zählten zu den „New Generation Artists“ der BBC und erspielten sich beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD in München gleich fünf Preise.

 

Neben regelmäßigen Auftritten in Radio und TV hat das Aris Quartett mittlerweile schon sechs von der Fachpresse vielbeachtete Album-Produktionen vorgelegt. 2023 und 2024 folgen weitere Veröffentlichungen bei der Deutschen Grammophon und auf STAGE+.

 

Über Christopher Herrmann (Auszug von der Website christopher-herrmann.com)

 

Der Ausnahmecellist Christopher Herrmann erschafft seit seinem 14. Lebensjahr auf barockem, modernem und elektrischem Cello unterschiedlichste, musikalische Landschaften. Neben Klassik und seinem Interesse an deren Moderne hat ihn die Neugier auf Musik anderer Kulturen und des Jazz dazu inspiriert, seine eigene Klangsprache zu entwickeln. 

 

Mit seinen Ensembles war er auf Tourneen u.a. in den USA, England, Rumänien, der Schweiz, Österreich, Frankreich und Italien.

 

Als Komponist schrieb er zwei Cellokonzerte, drei Cello Solo Suiten und Fantasien, sowie unterschiedlich besetzte Streichquartette und Quintette, Werke für größere Ensembles und Lieder.

 

2014 gründetet er das „orchestra of truth„, mit dem er eigene und Ideen andererer

KomponistInnen /SongwriterInnen verwirklicht, unterstützt von Musikern und Künstlern unterschiedlichster Kulturen.

2016 gründete er sein eigenes Label „cellosophie“ unter welchem bisher die CD „Bitte warten“ von CelloMeetsJazz veröffentlicht wurde. Christopher Herrmann tritt auch als Pianist, Gitarrist und Geiger auf. Daneben arbeitet er seit 2015 als Dozent für das Emanuel Feuermann Konservatorium in Kronberg im Taunus.

Reservierungen für diesen unterhaltsamen Abend im Hotel Bellevue unter der Telefonnummer 0431/556868330 oder schreiben Sie uns.

Logo Bellevue Mobil Menu